Objektiv Rehousing Canon K35

Canon K-35 High-Speed Objektive

Die Canon K-35 Objektive wurden während der 1970er und der frühen 80er Jahre hergestellt. Die optische Ausarbeitung der Serie ist ein gutes Beispiel für die Erfahrung und das hochwertige Objektivdesign von Canon. Die K-35 Objektiv Serie wird auch vielen für Spielfilme eingesetzt - darunter bekannten Filme wie „Alien“ (1986) und „American Hustle“ (2013) - und wurden 1976 mit einem Academy Award ausgezeichnet. Oft wird der Satz als etwas weicher und weniger kontrastreich als moderne Objektive beschrieben, im Vergleich mit den meisten Vintage-Optiken, aber schärfer und kontrastreicher.

Rehousing der Canon K-35 Serie

P+S Technik entwickelte ein komplett neues Rehousing für die K-35 Serie mit „floating elements“. Diese raren und attraktiven Objektive leuchten Vollformat (36 x 24mm, s. Bildkreistafeln/Image Circle Charts) aus. Ausgestattet mit einer neuen Kurvenführung für die „floating elements“, ist die Optik im neuen Gehäuse bereit für moderne Fokusmotoren und bietet einen Fokuszugwinkel von bis zu 270° an. Die Blendenmechanik wurde ebenfalls verbessert.
Durch Verwendung eines modularen Systems haben wir ein gutes Preis-Leistungsverhältnis erzielt. Canon K-35, Canon FD und Leica-R-Objektive werden nun in unser SL-Gehäuse mit einem Frontdurchmesser von 110 mm eingebaut. Mit diesen SL- Gehäusen bietet wir ein erstes Rehousing mit „floating elements“ an.

Floating System

zu deutsch „bewegliche Linsen“ bzw. „automatischer Korrektionsausgleich“ aus dem Fachwörterbuch Optik Deutsch-Englisch.
Die Erfindung von „floating elements“ war ein großer Schritt in der Geschichte des Optik Designs. Diese Technik wurde von Zoom-Objektiven auf Festbrennweiten übertragen, um chromatische Aberrationen während des Fokussierens über den gesamten Bereich der Optik zu korrigieren. In einem klassischen Objektiv wird einfach der gesamte Linsenstock in Bezug auf die Bildebene vor und zurück bewegt um ein scharfes Bild zu erzeugen.
In einem „floating system“ werden zwei oder mehr Linsenelemente gleichzeitig und unabhängig bewegt. Es war eine große Herausforderung für unsere Ingenieure diese Kurvenmechanik zu entwickeln und wir sind stolz darauf, dass wir diese nun anbieten können.

Rehousing

Die Lichtstärke der Brennweiten variieren je nach Version (s. Seriennummer), wir bieten unser Rehousing für all die verschiedenen K-35 Versionen an. Das umgebaute Objektiv ist mit PL-Mount und Meter bzw. Feet Skala ausgestattet. Weitere Wechsel-Mounts (Sony-E, Canon-EF und MFT) sind als Zubehör erhältlich.
Die Grundoptik wird typischerweise vom Kunden geliefert, allerdings können wir auch ab und zu komplette, umgebaute Objektive (s. Vintage Objektive). Optik Service und Reparatur werden optional angeboten.

Ergänzende Objektive

Der Canon K-35 Optiksatz kann hervorragend mit den Canon FD Brennweiten 14 mm, 100mm, 135mm und 200m ergänzt werden. Die Canon FD Objektive werden ebenfalls in unser SL-Gehäuse umgebaut und bieten dadurch die gleich Features (s. Rehousing Canon FD).

P+S TECHNIK - The Professional Cine Equipment Manufacture

 

We are your Optic Partner for Exceptional Images

We are a Munich-based manufacturer of professional cine equipment. We offer our own, high-quality products and also a professional lens rehousing, anamorphic zoom lenses, interchangeable lens mounts and adapters. With a P+S TECHNIK rehousing, your lens can be used as a modern and professional Cine Lens.

With more than 26 years of experience in the business our employees can assist and help you with their expert skills.

Our Motivation

We have a passion for innovations in the field of Cinematography. We are fascinated by exceptional pictures. With our lenses such as the PS-Zoom 18-35mm, the PS-Zoom 35-70mm and the PS-Zoom 70- 200mm we want to make a contribution to the “world of moving pictures”. Our award-winning products e.g. the Skater Scope, the Skater Dolly, the T-Rex, the digital high-speed camera Weisscam or the Image converter PRO35 do support cinematographers and their crews all over the world.

Do you have any questions? Contact us by phone or email.

 

Your P+S TECHNIK Team

Nach oben