Lockport available for Lumix GH4 and Sony A7s

$BlogAutherNameAnna Piffl Am 09.08.2014

Nach dem weltweiten Erfolg der LockPort HDMI Serien für Canon 5D / 7D / Nikon D 800 und Blackmagic Pocket gibt LockCircle den neuen, professionellen LockPort A7 für die leistungsstarke Sony A7S und den LockPort GH4 für Lumix GH4 bekannt.

Die LockPorts A7 und GH4 schützen den fragilen HDMI-Ausgang der Kameras vor starker produktionsbedingter Abnutzung mit einer stabilen Universalhalterung und einem HDMI Adapter (micro auf standard).

Die LockPort Baseplate passt zu jedem Kopf, jeder Grungplatte, Verschiebeplatte und jedem Kamera-Support, indem die Schrauben, die standardmäßig verwendet werden, auch für die Klemmung genutzt werden.

Startklar in nur 10 Sekunden!

Die LockPort A7 und GH4 befestigen einen 90° rear micro-auf-standard HDMI Adapter sicher an der Kamera und schützen damit vor einer teuren Reparatur des micro-HDMI Ausgangs an diesen 4K Kameras.

Der Adapter hat vergoldete Kontakte und der originalgroße Ausgnag erlaubt es, stärkere Standard HDMI Kabel zu verwenden, die überall erhältlich sind.

Standard HDMI Stecker rasten vollständig in die Buchse ein - ohne Signalverlust; der Stecker kann dennoch herausspringen, um die Kamera vor dem Fallen zu bewahren, wenn z.B. jemand über das Kabel stolpert.

LockPort A7 und GH4 Highlights

  • Für Sony A7 Serie und Panasonic Lumix GH4 Kameras
  • Schützt vor der teuren Reparatur des micro-HDMI Ausgang der 4K Kamera
  • Standard HDMI Adapter erlaubt die Verwendung stabilerer Standardkabel
  • 90° REAR Output
  • Kein Signalverlust mehr! Der Standard-HDMI Ausgang gewährt sicheres Einrasten des Steckers
  • Hochwertige, vergoldete Kontakte
  • Stabile extra-niedrige Basisplatte, die zu jeder Platte, jedem Kopf, jeder Verschiebeplatte, jedem Rig und jedem Kamera-Support passen, indem die Standard-Schrauben genutzt werden.
  • Extrem leichtes Design
  • Verbesserte Kabelführung am Rig Setup
  • Startklar in wenigen Sekunden
  • Ersatzteile erhältlich

Nach oben