K-Tek ProShot jetzt im Vertrieb bei P+S !

$BlogAutherNameAnna Piffl Am 16.10.2014

ProShot™ - das 4-in-1 Kamera Rig

K-Tek's 4-in-1 Rig ist die Antwort, auf die unterschiedlichsten Rig-Anforderungen für zügiges Arbeiten für szenische und dokumentarische Produktionen sowie Reality, Werbung und natürlich Action-Sports-Aufnahmen. Das multifunktionale ProShot Rig läßt sich in sekundenschnelle in eine Schulterstütze, ein Einbeinstativ, Stabilizer or High-hat verwandeln, ganz ohne Werkzeug und ohne die Kamera abzumontieren. Das ProShot Rig überzeugt durch Funktionalität und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten on Location wie im Studio.


Das Rig wurde im Hinblick auf digitale Kamera-Setups mit bis zu 9 kg entwickelt, durch das integrierte Gewicht bietet das ProShot Rig genug Ausgleichmasse für größere Traglast. Das Herzstück des patentierten Systems bildet das 1.7 kg schwere Gewicht, mit dem sich durch unterschiedliche Positionierung immer genau die richtige Balance finden läßt. Der Wechsel von einer Konfiguration in die nächste ist schnell und intuitiv machbar.

ProShot Title

Highlights des ProShots:

  • 4 in 1 Kamera Rig
  • Schnellausfahrbares Einbeinstativ (140 cm)
  • Stabilizer mit Gegengewicht
  • Verlässlicher High-Hat
  • Schulterstütze
  • Kompatibel mit jedem Kamerakopf mit 3/8” Gewinde
  • Griff 360° drehbar
  • Gewicht: 2.9 kg
  • Max. Traglast: 9 kg

SchulterstützeAls Schulterstütze konfiguriert ist das System am kompaktesten. Die dicke Neoprenpolsterung des ProShot wird auf der Schulter positioniert, während das Balancegewicht hinter dem Anwender für optimale Balance sorgt. Dabei kann die Kamera über den Auszug der Telekopstange vor und zurück verschoben werden. Die Haltegriffe vorne, aus dem Motocross-Sport, bieten sicheren und komfortablen Halt.

Einbeinstativ

Der ProShot mit wenigen Handgriffen wird das ProShot Rig ein bis zu 1,46 m großes Einbeinstativ umgebaut, ohne Werkzeug. Die Kamera wird über den integrierten Schwenk-Neige-kopf und die fünf Teleskop-Auszüge positioniert. Das Balancegewicht wird zum Standfuß. Die Höhe des Einbeinstativs wird über das leicht zu bedienende Klemmhebel eingestellt und der "schwere Fuß" verleiht dem Setup Standfestigkeit ohne die Kopflastigkeit traditioneller Einbein-Systeme.

Mit komplett eingefahrerer Teleskopstange wird das ProShot Rig zum Hi-Hat, einfach indem man es auf Fuß und Handgriffen aufstellt. Die Kameraposition wird per Schwenk-Neige-Kopf und Teleskopauszug optimiert.

 

 

StabilizerFür gleitende Kamerabewegungen, wird das ProShot Rig geschwind in einen Stabilizer verwandelt, indem man das Rig senkrecht hält und die Kamera mit dem Neigekopf gerade ausrichtet. Die Handgriffe des ProShot können individuell ergonomisch rund um das Rig geklemmt. Für diese Konfiguration werden die Handgriffe horizontal ausgerichtet um das Rig zu führen, während das Balancegewicht ie gleitenden Kamerabewegungen unterstützt.


Robust genug für problemlosen Einsatz unter rauen Bedingungen und Feuchtigkeit und trotzdem ist das wasserdichte System kompakt und extrem leicht mit 2,9 kg inkl. Ausgleichsmasse und leicht zu transportieren.  

Jedes ProShot Rig beinhaltet K-Tek's eigenen Monopod Schwenk-Neige-Kopf (mit 3/8" Schraube montiert) und abnehmbaren Schnellverschlußplatte. Um die Kompatibilität mit allen stnadard Camcordern und DSLR Kameras zu gewährleisten, ist eine 1/4" und einen 3/8" Schraube im Lieferumfang enthalten. Ein DSLR 15mm Support Kit ist auch als Upgrade Kit verfügbar.

 


Sämtliche Produkte des K-Tek ProShots sind über diesen Link zu ersehen.

Technische Fragen beantworten wir auch telefonisch +49-(0)89-45098230 oder per E-Mail an sales@pstechnik.de

Nach oben